vShare funktioniert nicht – Fehlerbehebung

Home > Anleitung > vShare funktioniert nicht – Fehlerbehebung

Den Namen vShare verbinden viele mit Cydia, weil es früher einmal eines von dessen beliebtesten Repositorien war, eine Quelle von Drittanbieter-Inhalten.  Jetzt, da wir für die Installation von vShare kein Jailbreak mehr auf unseren Geräten brauchen, kann jeder es benutzen – und das hat es umso beliebter gemacht. Jedoch, so zuverlässig es auch sein mag, hat vShare nach wie vor ein paar Probleme. vshare error fix

vShare – Fehler und Lösungen:

Nachfolgend listen wir einige der häufigeren Probleme auf, die alle ganz einfach zu beheben sind.

  • Kann vShare nicht herunterladen

Dies ist der Fehler, dem die meisten Leute begegnen. Er kann durch Befolgen dieser Schritte gelöst werden:

  1. Lösche alle Instanzen von vShare von deinem Gerät.
  2. Starte dein iPhone oder iPad neu.
  3. Lade vShare erneut herunter.

Dies tritt auf, weil du vShare schon auf deinem Gerät hattest und die beiden Versionen miteinander im Konflikt sind. 

  • vShare funktioniert nicht mehr

Dieser Fehler liegt daran, dass die Quelle nicht verifiziert ist. Um das zu beheben:

  1. Lösche vShare.
  2. Installiere vShare neu.
  3. Öffne die Einstellungen auf deinem iOS-Gerät.
  4. Gehe auf Allgemein > Profil- und Gerätemanagement.
  5. Finde das vShare App-Profil.
  6. Tippe auf den Vertrauen-Button.
  7. Schließe die Einstellungen.

Probiere vShare erneut, es wird ohne Probleme funktionieren.

  • Ungültiges Argument geliefert

Auch das ist ein einfach zu behebender Fehler:

  1. Lösche vShare und installiere es erneut.
  2. Starte dein iPhone oder iPad neu  restart - shutdown - slide to power off
  3. Öffne die vShare-Einstellungen und schau nach, ob es Updates gibt. Falls ja, lade sie herunter.

Probiere vShare erneut, es sollte jetzt funktionieren, ohne diese Fehlermeldung zu bringen.

  • Leerer Bildschirm

white_screen_issue

Es gab Berichte über einen leeren Bildschirm bei vShare. Dies kann so behoben werden:

  1. Starte deine iOS-Einstellungs-App.
  2. Tippe auf Safari und dann auf Website-Daten löschen safari_clear_history_and_website_data

Öffne vShare und versuche es erneut, der leere Bildschirm sollte verschwunden sein.

  • Fehler: Profilinstallation fehlgeschlagen

profile installation failed error

Nutzer, die diesen Fehler erhalten, versuchen höchstwahrscheinlich, vShare zur Stoßzeit zu installieren, wenn die Server von Apple das Datenvolumen kaum bewältigen können. Warte zunächst einmal und probiere die Installation zu einem späteren Zeitpunkt. Wenn derselbe Fehler erscheint, versuche Folgendes:

  1. Aktiviere den Flugzeugmodus auf deinem Gerät.
  2. Öffne Einstellungen > Safari
  3. Tippe auf Verlauf und Website-Daten löschen.
  4. Tippe auf die Auswahlmöglichkeit Verlauf und Daten löschen.
  5. Deaktiviere den Flugzeugmodus und lass dein iPhone oder iPad für ein paar Minuten in Ruhe.
  6. Installiere vShare erneut.

Nun solltest du die Installation ohne Fehlermeldungen durchführen können.

  • Nicht vertrauenswürdiger Entwickler

untrusted enterprise developer image

Eine weitere häufige Fehlermeldung. Um dies zu beheben, gehe auf Einstellungen > Allgemein > Profile und klicke auf Profil Vertrauen, um dem App-Profil zu vertrauen – wodurch dieser Fehler verschwunden ist.

  • Kann nicht mit SSL vshare.appvv.api verbinden

Dies ist einfach zu beheben:

  1. Schließe alle offenen Apps. Es darf auf deinem iPhone oder iPad nichts laufen.
  2. Warte ein oder zwei Minuten, dann wiederhole die Schritte bei dem Link. 
  3. Sollte der Fehler weiter bestehen, schalte dein Gerät aus, warte eine Minute und starte es neu.

Wir haben die üblichsten Probleme mit vShare hier abgehandelt. Wenn dir aber ein weiteres begegnen sollte, sag es uns bitte, indem du eine Zeile im Kommentarfeld unten fallen lässt oder uns auf Facebook folgst und dort der Unterhaltung beitrittst. Wir werden unser Möglichstes tun, um eine Lösung für dich zu finden.

*Defekten Link gefunden? Melde ihn unten.

*Found a Broken Link? Report it below.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.